top of page
  • Jürgen Hornung

Immobilienmarkt Würzburg - Die Kauf-, und Verkaufspreise

Die Kauf,- und Verkaufspreise für Immobilien in Würzburg variieren je nach Lage, Größe und Zustand der Immobilie. Im Allgemeinen sind die Preise in zentralen Lagen und attraktiven Stadtteilen höher als in weniger zentralen Stadtteilen.

Eine Eigentumswohnung in Würzburg kann je nach Lage und Ausstattung zwischen 2.500 Euro und 6.500 Euro pro Quadratmeter kosten. Ein Einfamilienhaus in einer guten Wohnlage kann zwischen 400.000 Euro und 1 Million Euro kosten, abhängig von Größe, Ausstattung und Zustand des Hauses.

In den weniger zentralen Stadtteilen von Würzburg können die Preise für Immobilien niedriger sein. Hier können Einfamilienhäuser zwischen 350.000 Euro und 500.000 Euro kosten, je nach Größe und Zustand des Hauses.

Es ist jedoch zu beachten, dass die Preise auf dem Immobilienmarkt in Würzburg in den letzten Jahren gestiegen sind und dies wahrscheinlich auch in Zukunft wieder Fall sein wird, auch wenn seit Herbst 2022 und Frühjahr 2023 eine Preisstagnation oder Preisreduzierung sichtbar ist.



Immobilienmarkt Würzburg - Die Kauf-, und Verkaufspreise - Freigeist Immobilien

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page